Betreff
Brandschutzsanierung Kosbacher Schulhaus. Beschluss gemäß DA-Bau 5.5.3 Entwurfsplanung.
Vorlage
242/187/2012/1
Aktenzeichen
VI/24
Art
Beschlussvorlage

Der Entwurfplanung für die Brandschutzsanierung Kosbacher Schulhaus wird zugestimmt. Sie soll der Genehmigungs- und Ausführungsplanung zugrunde gelegt werden. Die weiteren Planschritte sind zu veranlassen.

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Im Schulausschuss vom 19.05.2011 wurde beschlossen, dass die im Obergeschoss, durch den Auszug der Lernstube, frei gewordenen Räume als Mittagsbetreuung der Grundschule Büchenbach genutzt werden sollen (Bestehende Mittagsbetreuung im DG des Schulgebäudes ist zu klein geworden).

Mit der brandschutztechnischen Ertüchtigung, einschließlich der Errichtung eines zweiten Fluchtwegs, wird die notwendige baurechtliche Vorraussetzung für die Nutzungsänderung erreicht.

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

      Brandschutz und Rettungswegmaßnahmen

-Ertüchtigung der Türen zum Treppenhaus.

-Einbau einer Entrauchung im Treppenhaus.

-Einbau einer Brandmeldeanlage mit Aufschaltung an eine ständig besetzte Stelle der Feuerwehr.

-Anbau einer stationären Fluchttreppe.

-Behindertengerechte Anbindung der Räume im Erdgeschoss.

 

      Gebäudeinstandhaltungsmaßnahmen

-Sanierung der WC Anlagen.

-Erneuerung des Bodenbelags in 3 Räumen.

-Ausbesserungsarbeiten an Wänden und Decken.

-Ausbesserungsarbeiten im Dachbereich (undichte Stellen).

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Bauliche Umsetzung der Ausführungsplanung durch gewerkeweise Vergabe nach VOB/A.
Projektleitung: Amt 24/GME, 242-1 SG Bauunterhalt, Herr Rau.

 

 

4.   Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

220.000,00€

bei Sachkonto: 521112

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

550,00€

bei Sachkonto: 521112

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

 

 

 

Haushaltsmittel

             werden nicht benötigt

             sind in Höhe von 150.000 € vorhanden im Budget auf Kst 920662/ KTr 11170024/

Sk 521112

sind in Höhe von 70.000 € vorhanden im Budget auf Kst 929980/ KTr 11170024/

Sk 521112

 

              € sind nicht vorhanden.

 

.

Anlagen:        Grundrisse , Ansichten

 

Die Entwurfsplanungsunterlagen mit Kostenberechnung vom 21.03.2012 haben dem Rechnungsprüfungsamt vorgelegen.

 

                                   Datum             26.03.2012                 Amt 14:          gez. Steinwachs