Betreff
Antrag des Seniorenbeirats: Aufstockung der Stelle für Wohnberatung im Seniorenamt
Vorlage
13-2/113/2022
Aktenzeichen
OBM/13-2
Art
Beschlussvorlage

Der Seniorenbeirat der Stadt Erlangen bittet die Stadt Erlangen, im Stellenplanverfahren für den Haushalt 2023 die Halbtagsstelle für die Senioren- und Wohnberatung im Seniorenamt auf eine Vollzeitstelle aufzustocken.

 

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Durch die Aufstockung von der Halbtags- auf die Vollzeitstelle soll der künftige Bedarf an Wohnberatung, u.a. mit Hausbesuch, bei der Betroffenen gedeckt werden.

 

Am 25. September 2019 beschloss der Sozial- und Gesundheitsausschuss (SGA) und am 26. September 2019 der Stadtrat, dass u.a. das Konzept der Wohnberatung im Rahmen des seniorenpolitischen Konzepts weiterentwickelt werden muss.

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Im Stellenplanverfahren für den Haushalt 2023 soll die Halbtagsstelle für die Senioren- und Wohnberatung im Seniorenamt auf die Vollzeitstelle aufgestockt werden.

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Die Erläuterung erfolgt mündlich in der Sitzung.

 

4.    Klimaschutz:

 

Entscheidungsrelevante Auswirkungen auf den Klimaschutz:

 

                ja, positiv*

                ja, negativ*

                nein

 

Wenn ja, negativ:

Bestehen alternative Handlungsoptionen?

 

                 ja*

                 nein*

 

*Erläuterungen dazu sind in der Begründung aufzuführen.

 

 

Falls es sich um negative Auswirkungen auf den Klimaschutz handelt und eine alternative Handlungsoption nicht vorhanden ist bzw. dem Stadtrat nicht zur Entscheidung vorgeschlagen werden soll, ist eine Begründung zu formulieren.

 

 

5.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

                 werden nicht benötigt

                 sind vorhanden auf IvP-Nr.      

                               bzw. im Budget auf Kst/KTr/Sk        

                         sind nicht vorhanden

Anlagen:             Beschluss SGA vom 25. September 2019 zum seniorenpolitischen Konzept