Betreff
Gemeinsamer Fraktionsantrag der SPD, CSU, GL Nr. 088/2022; Austausch zur Situation an der Berufsschule
Vorlage
40/126/2022
Aktenzeichen
IV/40-2
Art
Beschlussvorlage

1.    Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

2.    Der gemeinsame Antrag der SPD, CSU und der Grünen Liste Nr. 088/2022 vom 12.4.2022 ist damit bearbeitet.

 

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Die Fraktionen der SPD, CSU und Grünen Liste beantragen die Anberaumung eines Austauschgesprächs zur Situation an der Staatlichen Berufsschule Erlangen zwischen den Mitgliedern des Bildungsausschusses, Vertretern der Berufsschule, von KommunalBIT und des Schulverwaltungsamtes.

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Wie im Fraktionsantrag vorgetragen, hat am 24.03.2022 bereits ein Austausch zwischen den Mitgliedern des Bildungsausschusses und der Staatlichen Berufsschule Erlangen stattgefunden. Da zu diesem Gespräch weder Vertreter*innen von KommunalBIT noch des Schulverwaltungsamts und Ref IV eingeladen waren, wird ein gemeinsamer Termin von Seiten Ref IV und Schulverwaltungsamt ausdrücklich befürwortet.

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Zum gemeinsamen Austausch bezüglich der Situation an der Staatlichen Berufsschule Erlangen wurde für den 04.07.2022 in den Lesesaal des Stadtarchivs eingeladen. Der Termin wurde über das Referat IV koordiniert.

 

4.    Klimaschutz:

 

Entscheidungsrelevante Auswirkungen auf den Klimaschutz:

 

                ja, positiv*

                ja, negativ*

                nein

 

Wenn ja, negativ:

Bestehen alternative Handlungsoptionen?

 

                 ja*

                 nein*

 

*Erläuterungen dazu sind in der Begründung aufzuführen.

 

 

Falls es sich um negative Auswirkungen auf den Klimaschutz handelt und eine alternative Handlungsoption nicht vorhanden ist bzw. dem Stadtrat nicht zur Entscheidung vorgeschlagen werden soll, ist eine Begründung zu formulieren.

 

 

5.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

                 werden nicht benötigt

                 sind vorhanden auf IvP-Nr.      

                               bzw. im Budget auf Kst/KTr/Sk        

                         sind nicht vorhanden

Anlage:

Fraktionsantrag Nr. 088/2022 zum Austausch zur Situation an der Berufsschule