Betreff
Förderkreis Ingenieurstudium e. V.: MINT-Initiative - Mobile Digitalwerkstatt
Vorlage
47/065/2022
Aktenzeichen
IV/47/GA020
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht des Förderkreises Ingenieurstudium e. V. dient zur Kenntnis.

Der Fraktionsantrag 026/2021 der FDP-Fraktion (bereits erledigt mit der Vorlage 47/021/2021 in der KFA-Sitzung am 24.3.2021) eröffnete die Diskussion um eine dauerhafte mobile Digitalwerkstatt in der Peripherie der Stadt Erlangen zum Zwecke der „Aktivierung von Kindern und Jugendlichen direkt an ihren Orten.“ Für die Entwicklung und Durchführung eines Programms wurden 70.000 € in den städtischen Haushalt 2023 eingestellt. Diese Haushaltmittel sind mit einer Sperre versehen, bis ein Konzeptionsvorschlag aufgezeigt wird.

 

Mit dem Förderkreis Ingenieurstudium e. V. wurde ein fachlich herausragender Träger für diese Idee gefunden. Der Förderkreis entwickelt gemeinsam mit Prof. Dr. Marc Berges (Professur für Didaktik der Informatik) eine Herangehensweise, die dem Wunsch nach Niederschwelligkeit Rechnung trägt, gleichwohl jedoch einen längerfristigen Eindruck bei der jungen Zielgruppe zu machen wünscht.

Der Vortrag des Förderkreises Ingenieurstudium e.V. schildert Konzept und Herangehensweise zur Umsetzung. Konkrete Inhalte sowie die Strategie für die Projektdurchführung werden vorgestellt.  .