Betreff
Transport- und Botendienst der zentralen Poststelle der Stadtverwaltung - Zufriedenheitsbericht
Vorlage
243/011/2019
Aktenzeichen
VI/24
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Zum 01.04.2018 wurde der Transport- und Botendienst der zentralen Poststelle der Stadtverwaltung an die Firma Basel Dienstleistungen GmbH vergeben. Seitens der BWA-Mitglieder wurde ein Bericht zur Zufriedenheit nach einjähriger Vertragsdauer gewünscht.

Wie vertraglich vorgesehen, setzt die Firma Basel zwei rein elektrisch betriebene Transportfahrzeuge (Nissan E-NV200) ein. Hiermit werden auf den beiden täglichen Routen (Verwaltungs- und Schultour) insgesamt ca. 130 Anlieferstellen angefahren. Es werden (Haus-)Post, Pakete, Kopierpapier und weitere – teilweise auch größere Gegenstände wie Bürodrehstühle oder Fahrräder – transportiert. Die Zusammenarbeit mit der Firma Basel gestaltet sich weiterhin professionell und reibungslos. Die eingesetzten Stammfahrer sind den nicht im Rathaus untergebrachten Dienststellen persönlich bekannt und leisten ausgezeichnete Arbeit im täglichen Boten- und Transportdienst für die Stadtverwaltung.   

 

 

 

 

 

 

Anlagen: Bild elektr. Transportfahrzeuge Rückseite Rathaus