Betreff
Funktionstausch im Stadtteilbeirat Alterlangen;
Wechsel von Herrn Peter Krauß und Herrn Dr. Martin Hofer
Vorlage
13/232/2018
Aktenzeichen
OBM/13-2
Art
Beschlussvorlage

Herr Dr. Martin Hofer gehört ab dem 01.03.2018 als reguläres Mitglied und Herr Peter Krauß ab dem 01.03.2018 als Ersatzmitglied dem Stadtteilbeirat Alterlangen, innerhalb des Vorschlages der FDP-Fraktion, an.

 

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Herr Peter Krauß wurde mit Beschluss des Erlanger Stadtrates vom 26.10.2017 zum
ordentlichen Mitglied und Herr Dr. Martin Hofer zum Ersatzmitglied bestimmt.

Aus privaten zeitlichen Gründen sowie im beidseitigen Einvernehmen tauschen Herr Dr. Hofer (bisher Ersatzmitglied) und Herr Krauß (bisher ordentliches Mitglied) ab dem 01.03.2018 die Funktionen.

 

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Die Mitglieder und Ersatzmitglieder/Stellvertreter im Stadtteilbeirat sowie alle Betreuungsstadträte werden für die Amtszeit bis 30. April 2020 bestellt und namentlich genannt.

Im Falle des Ausscheidens von Mitgliedern aus dem Stadtteilbeirat rücken die Ersatzmitglieder bzw. Stellvertreter nach.

 

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Die erste öffentliche Sitzung des Stadtteilbeirates Alterlangen findet statt am 19.02.2018 um 19:30 Uhr. Der Sitzungsort ist derzeit noch nicht bekannt.

 

 

4.   Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

              werden nicht benötigt

              sind vorhanden auf IvP-Nr.      

                        bzw. im Budget auf Kst/KTr/Sk        

                    sind nicht vorhanden

Anlagen: