Betreff
Untersuchung Regnitzwasser
Vorlage
31/155/2017
Aktenzeichen
I/31
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

          Für die Untersuchung von Flusswasser der Regnitz im Bereich der Wöhrmühle wurde im Mai 2017 das Institut für Umweltanalytik beauftragt. An 5 Terminen wurde die Regnitz an drei Messstellen beprobt.

 

 

Die Analyse umfasste eine mikrobiologische und chemische Untersuchung auf E.coli, Enterokokken, pH- Wert, Leitfähigkeit, Aussehen, Geruch, Luft- und Wassertemperatur und Sichttiefe. Die Stellen der Probennahme wurden flussaufwärts, oberhalb des Badebereiches und im Badebereich festgelegt.

 

Die Untersuchungsergebnisse wurden vom Institut für Umweltanalytik wie folgt beurteilt und erfolgten in Anlehnung an die Bay. Badegewässerverordnung:

 

  1. Untersuchung (18.05.2017)

Alle 3 Proben weisen eine ausreichende Qualität für Badegewässer auf.

Die Leitfähigkeit und der pH-Wert liegen im normalen Bereich.

 

  1. Untersuchung (29.05.2017)

Die Probe Ufer Badestand weist eine ausgezeichnete Qualität auf.

Die beiden anderen Proben weisen eine ausreichende Qualität für Badegewässer auf.

Die Leitfähigkeit und der pH-Wert liegen im normalen Bereich.

 

  1. Untersuchung (07.06.2017)

Die Proben weisen aufgrund der mikrobiologischen Belastung keine ausreichende Qualität für Badegewässer auf. Ursache hierfür sind möglicherweise Einschwemmungen aufgrund der vorangegangenen starken Regenfälle.

Die Leitfähigkeiten und pH-Werte liegen im normalen Bereich.

 

  1. Untersuchung (05.07.2017)

Die Proben weisen eine gute Qualität für Badegewässer auf.

Die Leitfähigkeiten und pH-Werte liegen im normalen Bereich.

 

  1. Untersuchung (25.07.2017)

Die Proben weisen aufgrund der mikrobiologischen Belastung keine ausreichende Qualität für Badegewässer auf. Ursache hierfür sind möglicherweise Einschwemmungen aufgrund der vorangegangenen starken Regenfälle.

Die Leitfähigkeiten und pH-Werte liegen im normalen Bereich.

 

Die detaillierten Ergebnisse können beim Amt für Umweltschutz und Energiefragen angefordert bzw. eingesehen werden.

 

Anlagen: