Betreff
Mitgliedschaft der Stadt Erlangen beim Förderverein Chorakademie Weißenohe
Vorlage
IV/022/2015
Aktenzeichen
IV/rdB/1020
Art
Beschlussvorlage

Die Stadt Erlangen tritt dem Förderverein Chorakademie Weißenohe als Mitglied bei. Der Mitgliedsbeitrag wird auf 100 € pro Jahr festgesetzt.

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Erlangen als Stadt mit einem ausgeprägten Chorwesen wird Mitglied im Förderverein Chorakademie Weißenohe. Sie profitiert damit mittelfristig von dem Schulungsangebot für Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchöre.

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Der Mitgliedsbeitrag ist frei wählbar. Angesichts des hohen Fördervolumens der Stadt für Chöre sind die Beitragssätze der Landkreise nicht vergleichbar.

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Die Zuständigkeit liegt bei Amt 47/Abt. 474 Sing- und Musikschule.

 

4.   Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

€ 100,--

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

                         werden nicht benötigt

             sind vorhanden im Budget auf Kst/KTr/Sk  474090/26310047      

                               sind nicht vorhanden

Anlagen: