Betreff
Verteilung der Mittel für den Leistungssport
Vorlage
52/111/2011
Aktenzeichen
I/52/ZPB
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Für die Vergabe von Leistungssportmitteln stehen im Haushalt 2011 30.000 € zur Verfügung.
Fahrtkostenzuschüsse wurden für die Teilnahme an 28 verschiedenen Deutschen- Europa- und Weltmeisterschaften bereits gewährt.

Im Gremium wird die Verteilung der weiteren Zuschüsse entschieden. Es besteht aus

 

  1. dem Oberbürgermeister oder seiner Vertreterin
  2. Je einem Vertreter der im Stadtrat vertretenen Fraktion
  3. einen Vertreter des Sportzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg
  4. einen Vertreter der Erlanger Sportvereine
  5. einen Vertreter der Sportverwaltung


In drei Sitzungen der Arbeitsgruppe hat man sich auf eine Bewertung der Vereinsanträge durch die Verwaltung geeinigt. Die tatsächliche Verteilung der einzelnen Zuschüsse wird vom Gremium beschlossen. Im Ausschuss erfolgt dazu ein mündlicher Bericht.