Einbau eines Drosselschiebers im Stauraumkanal