Städtischer Zuschuss für das Sozialkaufhaus der GGFA AöR

Betreff
Städtischer Zuschuss für das Sozialkaufhaus der GGFA AöR
Vorlage
55/007/2020
Aktenzeichen
Amt 55
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Zur Anfrage aus der 8. Sitzung des UVPA / Werkausschusses EB77, Tagesordnungspunkt 20:

„Herr Stadtrat Höppel fragt nach, welche Waren die GGFA für 153.047,00 Euro einkauft.“

Die vom Sozialkaufhaus in Höhe von 153.047€ eingekauften Waren beinhalten Neuwaren. Dabei handelt es sich u.a. um Waschmaschinen, Kühlschränke, Elektroherde, Küchenmöbel, Kleiderschränke, Betten, Matratzen und Bettwäsche. Diese Waren werden im Zuge der Erstausstattungen von Leistungsberechtigten SGBII, welche im Rahmen von Wertgutscheinabwicklungen mit dem Amt 55/Amt 50 erfolgen, vom Sozialkaufhaus Erlangen an Bezugsberechtigte ausgeliefert und ggf. auch aufgebaut. Da die Menge an Gebrauchtwaren nicht entsprechend dem vorhandenen Bedarf zur Verfügung gestellt werden kann, muss auf Neuware zurückgegriffen werden. Im Jahr 2018 wurde eine hohe Anzahl an Flüchtlingsfamilien (Haushalte mit 5-8 Personen) sowie diverse Obdachlosenunterkünfte ausgestattet.

 

Anlagen:        PV GGFA VI-61-KU005_T 1314 31-226/2019