Vereinbarung zur privaten Nutzung des Dienstwagens des Oberbürgermeisters

Betreff
Vereinbarung zur privaten Nutzung des Dienstwagens des Oberbürgermeisters
Vorlage
11/006/2020
Aktenzeichen
III/11
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Auf Basis des Beschlusses „Dienstbezüge, Dienstaufwandsentschädigung, Benutzung des Dienstwagens und Nebenämter Oberbürgermeisters (Vorlage Nr. 11/002/2020) in der konstituierenden Sitzung des Stadtrats vom 14.05.2020 wurde beigefügte Vereinbarung zur privaten Nutzung des Dienstwagens des Oberbürgermeisters geschlossen. Diese ist inhaltsgleich mit der Vereinbarung der vorherigen Amtsperiode.

 

Auf Wunsch des Oberbürgermeisters wird auch die wiederholt abgeschlossene Vereinbarung  veröffentlicht.

 

Anlagen: Vereinbarung zur privaten Nutzung des OBM-Dienstwagens