Gründungsversammlung Interkommunales Kompensationsmanagement im Mittelfränkischen Becken e.V. (IKoMBe e.V.)

Betreff
Gründungsversammlung Interkommunales Kompensationsmanagement im Mittelfränkischen Becken e.V. (IKoMBe e.V.)
Vorlage
VI/243/2020
Aktenzeichen
Referat VI
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Am 14.01.2020 fand die Gründungsversammlung des Vereins Interkommunalen Kompensationsmanagements e.V. (IKoMBe e.V.) in Markt Erlbach statt.

Es wurden unter anderem die Satzung, die Beitragssatzung, der Wirtschaftsplan im Verein beschlossen. Die Vereinssatzung wurde dem Finanzamt Erlangen zur Prüfung vorgelegt.

 

Die Vereinsbeiträge sind nach der Einwohnerzahl gestaffelt. Eine Sonderregelung gibt es bei den Vereinsbeiträgen bei Kommunen über 100.000 Einwohnern und bei Kommunen die nur anteilig im Naturraum liegen.

 

In der Gründungsversammlung wurde der Vorstand und die kommissarische Geschäftsführung gewählt. Herr berufsmäßiger Stadtrat Josef Weber wurde einstimmig zum Schriftführer im Vorstand des Vereins und zum kommissarischen Geschäftsführer gewählt.

 

Der Sitz der Geschäftsstelle des Vereins ist Erlangen und die Adresse des Vereins lautet:

Interkommunales Kompensationsmanagement e.V. (IKoMBe e.V.)
Werner-von-Siemens-Str. 61
91052 Erlangen.

 

Funktion

Kommune

Name

1.Vorsitzender

Markt Schwanstetten

1. Bürgermeister Pfann

Stellv. Vorsitzender

Gemeinde Hagenbüchach

1. Bürgermeister Schneider

Kassenführer

Stadt Herzogenaurach

1. Bürgermeister Dr. Hacker

Schriftführer

Stadt Erlangen

Berufsmäßiger Stadtrat Weber

Kommissarischer Geschäftsführer

Stadt Erlangen

Berufsmäßiger Stadtrat Weber

 

 

Die 1. Mitgliederversammlung ist für Frühsommer/Sommer 2020 geplant.

 

Anlagen: