Erlangen on Ice - Schulbelegung

Betreff
Erlangen on Ice - Schulbelegung
Vorlage
52/244/2019
Aktenzeichen
I/52
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Beim Kooperationsprojekt „Erlangen on Ice“ zwischen dem City-Management Erlangen und Amt 52 ist das Sportamt seit Beginn im Jahr 2012 für die Koordinierung der Schulbelegung, die auch im Jahr 2019 über 4 Wochen von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr stattfand, zuständig.

 

Für den Belegungszeitraum vom 25.11.2019 bis 20.12.2019 standen für Schulen insgesamt 98 „Eiszeiten“ á einer Stunde kostenfrei zur Verfügung.

 

Im ersten Anmeldezeitraum (17.10.-10.11.2019) gingen im Sportamt insgesamt 149 Anmeldeformulare für Eiszeiten ein. Auf diesen Anmeldeformularen konnten Lehrer*innen ihre Klasse anmelden und Wunschtermine, sowie drei weitere alternative Tage und alle möglichen Uhrzeiten angeben.

 

Daraufhin wurden alle Wunsch- und Alternativtermine gesammelt und Eiszeiten zugeteilt. Bei der Zuteilung lassen sich nur schwierig genaue Kriterien der Vergabe festhalten. Grundsätzlich übersteigen seit vielen Jahren die Belegungswünsche die tatsächlich zur Verfügung stehenden Belegungszeiten.

 

Bei der Einteilung wurde darauf geachtet, dass v.a. die Erlanger Grundschulen einen Vorrang in der Verteilung der Wunschzeiten haben. Darüber hinaus wurde bei der Einteilung darauf geachtet, dass Schulen mit hoher Schülerzahl verhältnismäßig mehr Eiszeiten erhalten als kleinere Schulen. Zudem musste berücksichtigt werden, wie viele Anmeldungen die jeweiligen Schulen eingereicht haben. Schulen mit hoher Schülerzahl aber nur wenigen Anmeldungen werden demnach zuerst eingeteilt.

 

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der vergebenen Eiszeiten der Schulen:

 

Schule

Schülerzahlen

Anträge

Zugeteilte
Eiszeiten

Adalbert Stifter GS

490

9

6

Friedrich Rückert GS

300

8

5

GS Eltersdorf

k.A.

6

5

GS Tennenlohe

180

2

2

GS Frauenaurach

180

2

2

GS Mönauschule

160

3

3

Max Justine Elsner GS

175-280

4

3

Michael Poeschke GS

200

2

1 (zusammen)

Pestalozzi GS

280

5

4

Otfried- Preußler-Schule

310

7

4

Heinrich Kirchner GS

250

1

1

Loschgeschule

340

3

3

Montessori Schule

370

8

6

Waldorfschule

600

4

3

Albert Schweitzer Gym

900

5

4

Berufsschule

3000

4

2

Christian Ernst Gym

900

3

2

Eichendorffschule

350

11

7

Emmy Noether Gym

700

2

1

Ernst- Penzoldt- Schule

420

9

6

Emil-von-Behring Gym

1200

3

2

Gym Fridericianum

480

3

3

Hermann-Hedenus MS

375

17

8

Marie-Therese Gym

800

9

4

Ohm-Gym

1200

9

5

Wirtschaftsschule

600

6

4

Werner-von-Siemens Realschule

680

4

3