Erörterung und Begutachtung der überarbeiteten und mit den Ämtern abgestimmten Liste der zusätzlichen Klimaschutzmaßnahmen im Haushalt 2020

Betreff
Erörterung und Begutachtung der überarbeiteten und mit den Ämtern abgestimmten Liste der zusätzlichen Klimaschutzmaßnahmen im Haushalt 2020
Unter Bezugnahme auf die Vorlage 13/339/2019 UVPA 15.10.2019
Vorlage
13/360/2019
Aktenzeichen
OBM/PMA
Art
Beschlussvorlage

Die Einzelanträge ergeben sich aus der überarbeiteten Liste zum UVPA-Beschluss 13/339/2019 vom 15.10.2019 „Klimaschutzmaßnahmen Haushalt 2020“.

Die positiv begutachteten Anträge ändern und ergänzen den im HFPA am 18.09.2019 eingebrachten Haushaltsentwurf 2020 zum Finanzhaushalt und Investitionsprogramm und werden somit Bestandteil der Haushaltsberatungen.

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Die Verwaltung hat wie im UVPA am 15.10.2019 dargelegt einen Vorschlag für ein Abstimmungsskript, unter Berücksichtigung der tatsächlich in 2020 umsetzbaren Maßnahmen und der dann erforderlichen Finanzmittel, erarbeitet.

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

 

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

 

 

4.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

780.000 €

bei IPNr.: s. Abstimmungsskript und Liste im Anhang

Sachkosten:

295.500 €

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

 

 

 

Haushaltsmittel

                 werden nicht benötigt

                 sind vorhanden auf IvP-Nr.      

                               bzw. im Budget auf Kst/KTr/Sk        

                         sind nicht vorhanden

Anlagen: überarbeitete Liste 13/339/2019 Klimaschutzmaßnahmen Haushalt 2020