Zwischenbericht des Amtes 44 Budget und Arbeitsprogramm 2019 - Stand 31.07.2019

Betreff
Zwischenbericht des Amtes 44 Budget und Arbeitsprogramm 2019 - Stand 31.07.2019
Vorlage
44/060/2019
Aktenzeichen
IV/44
Art
Beschlussvorlage

Das Budget und Arbeitsprogramm 2019 – Stand: 31.07.2019 – wird zur Kenntnis genommen.

 

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Der Haushalt 2019 wird mit voraussichtlich zirka 70.000€ Defizit (inkl. 6.944,02€ Verlustvortrag von 2018) abgeschlossen.

Dies ist vor allen Dingen in unvorhergesehenen Mehrausgaben in Form von Tariferhöhungskosten um 3,09% ab dem 01.04.19 in Höhe von 45.800€ und Aufwendungen für Aushilfskräfte durch Langzeitkrankenstände im Bereich Technik begründet.

Siehe dazu auch Anlage.

 

Das Arbeitsprogramm wird erfüllt, da Planungen und Verträge abgeschlossen und keine kurzfristigen Änderungen mehr möglich sind.

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Durch Controllingmaßnahmen und Stellen(neu)besetzungen v.a. Dingen in den Bereichen Technik und Verwaltung soll hier mittel- und langfristig Abhilfe geschaffen werden.

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Siehe Anlage „Budget und Arbeitsprogramm 2019“

 

4.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

 

 

 

 

 

Anlagen: Budget und Arbeitsprogramm 2019_Amt 44_Theater_Stand 31.07.19