Pestalozzischule: Dachsanierung 2017 Vorentwurfs-/ und Entwurfsplanung, Beschluss nach DA-Bau 5.4 / 5.5.3

Betreff
Pestalozzischule: Dachsanierung 2017 Vorentwurfs-/ und Entwurfsplanung, Beschluss nach DA-Bau 5.4 / 5.5.3
Vorlage
242/198/2017
Aktenzeichen
VI/24
Art
Entwurfsplanungsbeschluss nach DA Bau

Der Vorentwurfs- und Entwurfsplanung für die Dachsanierung an der Pestalozzischule wird zugestimmt. Sie soll der Ausführungsplanung zugrunde gelegt werden. Die weiteren Planungsschritte sind zu veranlassen.

 

 

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Wert- und Substanzerhalt des Schulgebäudes sowie Verbesserung der Wärmedämmung.

 

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Die Tonziegel aus den 60er Jahren der Schule sind durch Frost aufgefroren und blättern ab, wodurch Ziegelsplitter die Dachrinnen verstopfen und herunterfallen. Durch das Verwittern der Dachdeckung entstehen jedes Jahr zahlreiche Löcher, die zu Wasserschäden und Durchfeuchtung der obersten Deckendämmung führen.

Bauteil A Turnhalle und Bauteil B Verwaltung wurden bereits vor ca. 10 Jahren saniert.

 

Beschreibung der Maßnahme:

Die Dachdeckung der noch nicht sanierten Dächer der Bauteile C, D, E wird abgebrochen und durch Betonziegel ersetzt.

Lattung, Konterlattung und Dachverschalungen werden erneuert und eine Unterspannbahn eingebaut.

Die durchfeuchtete Deckendämmung aus Glaswolle wird ausgebaut, entsorgt und durch eine 16 cm starke Steinwolle-Wärmedämmung ersetzt.

Im Zuge der Dachsanierung wird eine neue Blitzschutzanlage installiert und Schneefanggitter montiert.

 

Bauablauf der Maßnahme

Eine Ausführung der Arbeiten ist in zwei Bauabschnitten geplant.

 Dabei soll als erster Bauabschnitt das Dach vom Bauteil C in den Pfingstferien (ab dem 06.06.2017) und die Bauteile D und E als zweiter Bauabschnitt in den Sommerferien ab 31.07.2017 ausgeführt werden.

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

        Bauliche Umsetzung der Ausführungsplanung durch Ausschreibung und Vergabe der
Leistungen nach VOB/A und VOB/B; Ausführung der Bauleistungen nach VOB/C.

Projektsteuerung durch Amt 24/GME.

Projetleitung durch Sachgebiet Bauunterhalt 242-1.

 

 

4.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

        Kosten:

 

Nach vorliegenden Kostenberechnungen ergeben sich nachfolgend aufgelistete Gesamtkosten (nach DIN 276, 2008)

Kostengruppe

Bezeichnung

Gesamtbetrag netto

200

Herrichten und Erschließen

0,00 €

300

Bauwerk - Baukonstruktionen

227.413,56 €

400

Bauwerk – Technische Anlagen

3.489,66 €

500

Außenanlagen

0,00 €

600

Ausstattung

0,00 €

700

Baunebenkosten

0,00 €

 

Gesamtkosten

230.903,22 €

 

Zur Aufrundung

96,78 €

 

Gesamtkosten gerundet:

231.000,00 €

 

Das Ergebnis der Kostenberechnung kann zum derzeitigen Planungszeitpunkt nur mit einer Genauigkeit von +/- 10 % ermittelt werden.

       

        Finanzierung:

 

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

231.000 €

bei Sachkonto: 521112

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

                 werden nicht benötigt

                  sind vorhanden bei Sachkonto 521112, Kostenstelle 921921, Kostenträger 21110010

                 sind nicht vorhanden

 

Bearbeitungsvermerk des Revisionsamtes

 

Die Entwurfsplanungsunterlagen mit ergänzender Kostenermittlung haben dem Revisionsamt gemäß Nr. 5.5.3 DA-Bau vorgelegen und wurden einer kurzen Durchsicht unterzogen.
Bemerkungen waren

 

                                 nicht veranlasst

                                 veranlasst (siehe anhängenden Vermerk)

 

                                                                                      19.04.17                              gez. Auernhammer

                                                                                              ……………………………………………….

                                                                                                                             Datum, Unterschrift

 

 

 

Anlagen:             Übersichtsplan