Verkehrsrechtliche Anordnungen in der Zeit vom 27.12.2016 - 01.02.2017

Betreff
Verkehrsrechtliche Anordnungen in der Zeit vom 27.12.2016 - 01.02.2017
Vorlage
32/056/2017
Aktenzeichen
III/32
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Die unter II genannten Verkehrsanordnungen dienen zur Kenntnis.

In der Zeit vom 27.12.2016 bis zum 01.02.2017 wurden die folgenden verkehrsrechtlichen Anordnungen nach der StVO erlassen;

 

Nr.

Datum

Bezeichnung

1.

27.12.2016

Wegweisung Personenschifffahrt
Einrichtung einer Wegweisung zur Anlegestelle Am Hafen (Westseite MD-Kanal) sowie Abbau der Wegweisung Personenschifffahrt zur aufgelassenen Anlegestelle auf der Ostseite des MD-Kanals.

2.

28.12.2016

Ebereschenweg
Auftragen einer Grenzmarkierung (VZ 299) an der Nordwestseite des Ebereschenweges.

3.

04.01.2017

Taunusstraße
Auflassung des personenbezogenen Behindertenparkplatzes Nr. 4149 in der Taunusstraße in Höhe Hausnummer 85.

4.

16.01.2017

Werner-von-Siemens-Straße
Freigabe des westlichen Radwegs zwischen Siebold- und Mozartstraße in Gegenrichtung.

5.

17.01.2017

Kurt-Schumacher-Straße
Probeweise Sperrung der Linksabbieger von der Kurt-Schumacher-Straße in die Drausnickstraße.

6.

17.01.2017

Schallershofer Straße
Sperrung der direkten Zufahrt in die Stichstraße zur Realschule am Europakanal mit Ausnahmeregelung für den Radverkehr.

7.

17.01.2017

Besiktas-Platz
Ausweisung Besiktas-Platz als Fußgängerzone mit Freigabe des Radverkehrs.

8.

17.01.2017

Jenaer Straße
Einbau von zwei fest montieren rot-weißen Absperrpfosten im ausgeschilderten Fuß- und Radweg, südlich des Anwesens Jenaer Straße 29.

9.

17.01.2017

Leuschnerweg und andere
Einheitliche Zulassung des Radverkehrs auf den Wohnwegen südlich der Felix-Klein-Straße, zwischen Stauffenbergstraße und Am Brucker Bahnhof.

10.

24.01.2017

Sylvaniastraße
Freigabe des südlichen Gehwegs der Sylvaniastraße für den Radverkehr zw. Graf-Zeppelin-Straße und Kanalbrücke.

11.

01.02.2017

Friedrich-Bauer-Straße
Änderung der Beschilderung für den ruhenden Verkehr im nördlichen Bereich der Friedrich-Bauer-Straße.

 

Anlagen: