Bürgerversammlung Burgberg 03.03.2016 - Antrag Fortsetzung des Gehwegs Burgbergstraße

Betreff
Bürgerversammlung Burgberg 03.03.2016 - Antrag Fortsetzung des Gehwegs Burgbergstraße
Vorlage
63/100/2016
Aktenzeichen
VI/63
Art
Beschlussvorlage

Der Sachbericht der Verwaltung wird zur Kenntnis genommen.

Der Antrag Nr. 2 aus der Bürgerversammlung Burgberg vom 03.03.2016 gilt damit als bearbeitet.

 

Antrag der Bürgerversammlung auf Fortsetzung des Gehweges entlang der Burgbergstraße 94b auf dem Grundstück Flur-Nr. 1316/12.

Die Fortsetzung des Gehweges entlang der Straße ist wegen des dort stehenden geschützten Baumbestandes nicht möglich. Deshalb wurde in der Planung der Gehweg über die Tiefgaragenzufahrt hinaus verlängert und läuft dann langsam aus.

 

Anlagen:             Ausschnitt Freiflächengestaltungsplan
                               Foto des jetzt endenden Gehweges