Vorstellung des Konzepts "Mediengestützter Unterricht"

Betreff
Vorstellung des Konzepts "Mediengestützter Unterricht"
Vorlage
40/028/2015
Aktenzeichen
IV/40-2/BS013
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

In der Sitzung des Schulausschusses vom 03.06.2014 wurde um Erläuterung gebeten, welche Auswirkungen die verbesserte Medienausstattung auf die schulischen Bildungsziele hat. Darüber hinaus wurde eine pädagogische Begründung des Mehrbedarfs und eine Darstellung, wie in den Schulen mit Medien umgegangen wird, gewünscht.
Die Vertreter der Erlanger Referenzschulen für Medienbildung (Realschule am Europakanal,
Emmy-Noether-Gymnasium, Ohm-Gymnasium, Berufsschule) geben daher einen Überblick über die unterschiedlichen Einsatzformen neuer Medien im Unterricht sowie über die Rolle von EDV und Medien in der Berufsbildung.

Anlage:          Protokollvermerk vom 03.06.2014 –
                       IT an Erlanger Schulen – Konzept Schule 2015+