Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit der Ortsbeiräte, Antrag Nr. 071/2014 der ödp vom 05.05.2014

Betreff
Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit der Ortsbeiräte,
Antrag Nr. 071/2014 der ödp vom 05.05.2014
Vorlage
13-2/010/2014
Aktenzeichen
OBM/13-2/PS007
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Der Vorschlag der ödp für die Ortsbeiräte eine monatliche Entschädigung von 100 Euro sowie ein Sitzungsgeld in Höhe von 50 Euro einzuführen würde nach derzeitigem Stand Kosten in Höhe von ca. 63.750 Euro bedeuten. Diese Mittel sind im derzeitigen Budget nicht vorhanden.

 

Die Verwaltung schlägt vor über die Einführung einer derartigen monatlichen Entschädigung erst im Zusammenhang mit den angedachten Bezirksausschüssen zu diskutieren. Hier sind ohnehin Anpassungen durchzuführen, die auch die bisherigen Ortsbeiräte betreffen. Hier sollte eine einheitliche Lösung angestrebt werden. Der Zeitplan wird rechtzeitig im Stadtrat bekannt gegeben.

Anlagen:        Antrag Nr. 071/2014 der ödp vom 05.05.2014