Auszeichnung für das Projekt "Wohnen für Hilfe"

Betreff
Auszeichnung für das Projekt "Wohnen für Hilfe"
Vorlage
503/008/2014
Aktenzeichen
V/503/HR009 T. 2870
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat dem deutschlandweiten Projekt „Wohnen für Hilfe“ die Hochschulperle des Monats Dezember verliehen. Damit werden monatlich innovative, beispielhafte Projekte gewürdigt, die an einer Hochschule realisiert werden. Auch die Stadt Erlangen vermittelt mit Erfolg diese Wohngemeinschaften, bei denen Studierende Senioren oder Familien im Haushalt helfen und dafür günstiger wohnen. Seit Beginn des Projekts vor gut zwei Jahren konnte die städtische Abteilung Wohnungswesen, dort ist „Wohnen für Hilfe“ angesiedelt, 72 Wohnpartnerschaften in und um Erlangen vermitteln. Die Nachfrage von Seiten der Studenten ist weiterhin sehr hoch; so haben sich im Jahr 2013 146 Personen für das Projekt beworben.

Anlagen: