Fachamtsbudget, Stellenplan und Arbeitsprogramm 2013 des Rechnungsprüfungsamtes (Amt 14)

Betreff
Fachamtsbudget, Stellenplan und Arbeitsprogramm 2013 des Rechnungsprüfungsamtes (Amt 14)
Vorlage
14/108/2012
Aktenzeichen
OBM/14
Art
Beschlussvorlage

1. Dem Gesamtbudget (Gesamtbudgethöhe) für das Amt 14 wird zugestimmt. Eine endgültige Beratung und Beschlussfassung erfolgt im Haupt-, Finanz- und Personalausschuss und Stadtrat.

 

2. Dem Stellenplan 2013 für das Amt 14 wird zugestimmt. In Ergänzung der Angaben auf Seite 5 des Formulars wird der bestehende kw-Vermerk bei der halben Planstelle 1400090 bis 31.12.2016 verlängert.

 

3. Das Arbeitsprogramm 2013 für das Amt 14 wird unter Berücksichtigung des noch festzustellenden Budgets inhaltlich beschlossen.

 

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

--

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Begründung zu Ziffer 2 des o. g. Antrags (Stellenplan 2013):

 

Bei der Planstelle 1400090 (Volumen 0,5) ist die betriebswirtschaftliche Prüfung angesiedelt. Aufgrund der noch nicht abgeschlossenen Arbeiten zur Eröffnungsbilanz und der noch ausstehenden Jahresabschlüsse 2009, 2010, 2011 und bald 2012 erfolgte nach Redaktionsschluss des Arbeitsprogramms eine Überprüfung des Bedarfs durch Amt 11. Die Verlängerung des bestehenden kw-Vermerks bis 31.12.2016 wird im Konsens zwischen den Ämtern 11 und 14 in die Liste A zum Stellenplan 2013 aufgenommen.

 

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

--

 

4.   Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

      --


 

Anlagen:        Arbeitsprogramm 2013