Neubau einer Wohnanlage mit Tiefgarage

Betreff
Neubau einer Wohnanlage mit Tiefgarage, Hindenburgstraße 50, Fl.-Nr. 1115/12, Az.: 2012-35-VO
Vorlage
63/196/2012
Aktenzeichen
VI/63
Art
Mitteilung zur Kenntnis
Untergeordnete Vorlage(n)

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Es ist beantragt, in der Hindenburgstraße 50 eine Wohnanlage mit 8 Wohneinheiten und einer Tiefgarage mit 12 Stellplätzen zu errichten.

 

Nach einer Behandlung des Bauvorhabens im Baukunstbeirat wurde die Planung geändert. Eine sich daran anschließende Bauberatung durch die Verwaltung hat zu einem genehmigungsfähigen Ergebnis mit zwei getrennten Baukörpern geführt. Das Gebäude an der Straße wird mit einem Walmdach, das dahinterliegende Gebäude mit einem Flachdach ausgeführt.

 

Die Nachbarbeteiligung wird zurzeit noch durchgeführt.

 

Für die im Vorbescheidsantrag gestellten Fragen nach der planungsrechtlichen Zulässigkeit des Gebäudes und nach einer Abweichung von den Abstandsflächenvorschriften zwischen den neu geplanten Baukörpern kann ein Vorbescheid erteilt werden.

 

Anlage: Lageplan