Luftmessstation Kraepelinstraße, Wegfall der Meßeinrichtung für Feinstaub

Betreff
Luftmessstation Kraepelinstraße, Wegfall der Meßeinrichtung für Feinstaub
Vorlage
31/151/2012
Aktenzeichen
III/31/KJD
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU), Außenstelle Kulmbach, hat am 18. Januar 2012 telefonisch mitgeteilt, dass bei der Luftmessstation Kraepelinstraße die Messeinrichtung für Feinstaub ausgebaut wurde. Fortan wird (öffentlich zugänglich) noch Stickstoffdioxid NO2 und Ozon gemessen.

Hintergrund der Leistungskürzung sei unter anderem die politische Vorgabe, das Personal des LfU um 30 % zu verringern. Mit der neuen Personalstärke könne nur noch das Minimalmessnetz betreut werden.

Die jährliche Luftgüteberichterstattung wird daher im Jahr 2012 zum letzten Mal (für 2011) vorgelegt werden.

Anlagen:        keine