Erweiterungsbau Untergeschoss Linearbeschleuniger der Strahlenklinik

Betreff
Erweiterungsbau Untergeschoss Linearbeschleuniger der Strahlenklinik, Universitätsstraße 25 a, Fl.-Nr. 1102, Az.: 2010-1101-BA
Vorlage
63/128/2011
Aktenzeichen
VI/63-1/3/T. 1002
Art
Beschlussvorlage

Dem Vorhaben und den erforderlichen Befreiungen nach § 31 Abs. 2 BauGB vom Bebauungsplan und der Baumschutzverordnung wird zugestimmt.

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen ruft das Bauvorhaben hervor?)

Bebauungsplan: 

58

Gebietscharakter:

Sondergebiet Universität

Widerspruch zum Bebauungsplan:

Das Vorhaben wird außerhalb der Baugrenze errichtet.

 

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Geplant ist eine unterirdische Erweiterung mit Bestrahlungsräumen für die Strahlenklinik. Für einen Notausgang wird ein oberirdischer Glaspavillon errichtet.

 

Für die Beseitigung von Bäumen ist eine Befreiung vom Beseitigungsverbot der BaumschutzVO erforderlich. Als Ersatz sind Ersatzpflanzungen in Form von zwei Hochstamm-Hainbuchen mit 40 - 45 cm Stammumfang und sieben Hochstamm-Sorbus intermedia mit 25 - 30 cm Stammumfang zu leisten sowie die geplanten Umpflanzungen fachgerecht mittels Rundspatenmaschine durchzuführen. Die erforderlichen Befreiungen werden seitens der Verwaltung befürwortet.

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Nachbarbeteiligung: unmittelbare Anlieger stimmen zu.

 

 

Anlage: Lageplan