Fachamtsbudget und Arbeitsprogramm 2010 des Amtes für Umweltschutz und Energiefragen (Amt 31) - siehe Arbeitsprogramm in gebundener Form ab Seite 105

Betreff
Fachamtsbudget und Arbeitsprogramm 2010 des Amtes für Umweltschutz und Energiefragen (Amt 31) - siehe Arbeitsprogramm in gebundener Form ab Seite 105
Vorlage
31/007/2010
Aktenzeichen
III/31/VRA
Art
Beschlussvorlage

1. Das Gesamtbudget (die Gesamtbudgethöhe) 2010 für das Amt 31 wird vorbehaltlich der Haushaltsberatungen begutachtet.

2. Das Arbeitsprogramm 2010 des Amtes 31 wird unter Berücksichtigung des noch festzustellenden Budgets inhaltlich beschlossen.

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Umsetzung der Programmplanung wie im Arbeitsprogramm dargestellt.

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

--------------------

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Vollzug und Umsetzung rechtlicher Normen, Beratungen, Informationen, Öffentlichkeitsarbeit, Natur- und Landschaftspflege, Gewässerpflege und –unterhaltung (Gewässer III. Ordnung)

 

4.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel sind auf IPNr.:       bzw. im Budget vorhanden!

 

Sachbericht:

Nach Erstellung des Arbeitsprogramms (Stand 17.09.2009) wurde mit Amt 61 vereinbart, dass Gutachten im Rahmen der Bauleitplanung für die Bereiche Immissionsschutz und Naturschutz künftig von Amt 31 in Auftrag gegeben werden. Hierfür sind im Budget des Amtes 31 keine Mittel vorgesehen. Die notwendigen Haushaltsmittel werden im Einzelfall, z.B. im Rahmen des Aufstellungsbeschlusses beantragt

 

 

Anlagen: