Anträge zum Haushalt 2010,

Betreff
Anträge zum Haushalt 2010, hier: Berichtigung zum Abstimmungsskript für die Fachausschussberatungen zum Ergebnishaushalt Seite 32, Nr. 03/Seite 337 Arbeitsprogramm
Vorlage
61/001/2010
Aktenzeichen
VI/61/610-1 T. 1301
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Stellungnahme des Fachbereichs zum Abstimmungsskript

 

Im Abstimmungsskript wurde für die Entwicklung des Gewerbegebietes Geisberg ein Betrag von 95.000 € als anfallende Kosten angegeben.

Diese Summe ist zu berichtigen, da sich der Betrag in Aufwendungen und Erträge aufteilt und unter Berücksichtigung der Erträge die Maßnahme voraussichtlich 75.000 € kosten würde.

 

Anzusetzen sind:

Voraussichtliche Aufwendungen:                   85.000 €     (Erhöhung der Aufwandsseite)

Zu erwartende Erträge                                  10.000 €.    (Erhöhung der Ertragsseite).

 

Die Abstimmung erfolgt anhand des Abstimmungsskriptes. Der Antrag ist durch die Abstimmung bearbeitet.