TOP Ö 27: Bevollmächtigung für die Hauptversammlung der Erlanger Stadtwerke AG am 24. Juli 2020

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 49, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Herr Berufsmäßiger Stadtrat Thomas Ternes wird bevollmächtigt, die Stadt Erlangen in der Hauptversammlung der Erlanger Stadtwerke AG am 24. Juli 2020 als Aktionärsvertreter zu vertreten und zu folgenden Beschlussvorlagen die Zustimmung zu erteilen:

 

-           Der Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2019 in Höhe von 1.665.905,79 € wird in die
"anderen Gewinnrücklagen" eingestellt.

-           Den Mitgliedern des Vorstands wird für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung erteilt.

-           Den Mitgliedern des Aufsichtsrats wird für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung erteilt.

-           Zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2020 wird die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
            BBH AG, München gewählt.