TOP Ö 25: StUB-Trassenvariante Friedrich-Bauer-Straße zum Raumordnungsverfahren

Beschluss: mehrheitlich angenommen

Abstimmung: Ja: 45, Nein: 3

Ergebnis/Beschluss:

Der Stadtrat Erlangen empfiehlt dem ZV StUB in der Darstellung der Vorzugstrasse in den Unterlagen des Raumordnungsverfahrens im Bereich der Erlanger Südkreuzung von der Trassenführung der Zuschuss-Rahmenanmeldung in Form der vorgelegten Variante „Friedrich-Bauer-Straße“ (Variante S-1018) abzuweichen.