TOP Ö 4: Kulturzentrum E-Werk GmbH: Zuschusserhöhung und Fördervertrag

Zusatz: Die Unterlagen werden nachgereicht.

Beschluss: mehrheitlich angenommen

Abstimmung: Ja: 7, Nein: 4

Ergebnis/Beschluss:

Der Zuschuss für die Kulturzentrum E-Werk GmbH wird von 691.200,- € im Jahr 2017 um 303.000,- € auf 994.200,- € ab 2018 angehoben.

 

Im ersten Halbjahr 2020 führen die Stadt und die Gesellschaft Gespräche über die weitere Zuschussentwicklung und die weitere Vertragsgestaltung.

 

Der Fördervertrag wird wie vorgelegt beschlossen.

 


Protokollvermerk:

Stadtrat Dr. Zeus stellt den Antrag, dass die Verwaltung jährlich einen Erfahrungsbericht über die Auswirkungen der Zuschusserhöhung im Ausschuss einbringt.

 

Dieser Antrag wird einstimmig mit 11:0 Stimmen angenommen.