TOP Ö 29: Anfragen

Protokollvermerk:

Es werden folgende Anfragen gestellt:

  1. Herr StR Lehrmann erkundigt sich nach dem Sachstand bezüglich der Fahrradabstellplätze am Brucker Bahnhof. Herr berufsm. StR Weber sagt eine Überprüfung zu.
  2. Frau StRin Grille erkundigt sich nach den Planungen zum Umbau des evangelischen Kindergartens in Tennenlohe. Sie fragt an, ob die Stadtverwaltung klären kann, ob es hier im Bereich einer alternativen Wohnform oder einer Tagespflege im 1. Stock Möglichkeiten gibt. Der Vorsitzende OBM Dr. Janik empfiehlt, dass der Träger auf die Stadtverwaltung zugeht, um dies zu klären.
  3. Frau StRin Grille fragt nach dem Bearbeitungsstand des Antrages zum Thema Stadtteilhaus in Tennenlohe. Der Vorsitzende OBM Dr. Janik erklärt, dass dieser bereits im Kultur- und Freizeitausschuss behandelt wurde. Ergebnis war, dass der Bedarf zunächst durch den Ortsbeirat Tennenlohe ermittelt wird.
  4. Herr StR Lehrmann regt an, die Generalsanierung des Kindergartens in Tennenlohe auf die Tagesordnung des nächsten Jugendhilfeausschusses zu setzen. Der Vorsitzende OBM Dr. Janik sagt dies zu.