TOP Ö 3: Bedarfsbeschluss mit Raumprogramm und Planungsbeschluss für eine neue Sporthalle an der Hartmannstraße

Ergebnis/Beschluss:

  1. Der Bedarf für den Bau einer 4-Feld-Sporthalle und Nebenräume im Stadtosten wird anerkannt.

    Abstimmung:

    Bildungsausschuss                Gutachten       angenommen             12 : 0

 

  1. Dem in der Anlage befindlichen Raumprogramm wird wie folgt zugestimmt.

    Abstimmung:

    Bildungsausschuss                Gutachten       angenommen             7 : 5


Die Verwaltung wird beauftragt, die Planungsschritte einzuleiten und den Finanzbedarf für die folgenden Haushaltsjahre anzumelden.

 


Protokollvermerk:

Die Vorsitzende und die Ausschussmitglieder bitten die Verwaltung darum, dass die Unterlagen für die weiteren Gremien in entsprechender Stückzahl zur Verfügung gestellt werden.

 

Auf Antrag von Frau Stadträtin Wunderlich wird der Beschlusstext des Antrages in zwei Sätze aufgeteilt, über die getrennt abgestimmt werden sollen.

 

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.