TOP Ö 15: Hydraulische Sanierung Ohmplatz – Bereich Südstadt
Betr.: Zustimmung zum Entwurf gem. Nr. 5.5.3 DA Bau

Zusatz: Protokollvermerk

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Im Vollzug der DA Bau wird

 

1.       dem aufgezeigten Entwurf für die „Hydraulische Sanierung Ohmplatz“ gem. Nr. 5.5.3 DA Bau zugestimmt

und

 

2.       der Entwässerungsbetrieb beauftragt, das Vorhaben mit der Genehmigungs- und Ausführungsplanung fortzusetzen.

 

 


Protokollvermerk:

Frau Stadträtin Lanig stellt den Antrag an die Verwaltung zu prüfen, ob hier eine öffentliche Toilettenanlage integriert werden und so die Infrastruktur sinnvoll genutzt werden kann.

Diesem Antrag wird mit 11 gegen 0 Stimmen zugestimmt.