TOP Ö 18: Haushalt 2016 - Beschluss über die Erweiterung der doppischen Haushaltsvermerke für die Ämter des Referats für Planen und Bauen

Gremium: Haupt-, Finanz- und Personalausschuss, Jugendhilfeausschuss

Beschluss: angenommen mit Änderungen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Die bisher geltenden doppischen Haushaltsvermerke werden durch die in der Anlage beigefügten Änderungen für die Ämter des Referats für Planen und Bauen für den Haushalt 2016 erweitert und beschlossen. Das Referat wird den Stadtrat über vorgenommene Umschichtungen informieren.

 

 


Protokollvermerk:

Der Vorsitzende OBM Dr. Janik weist darauf hin, dass im Gespräch der Fraktionsvorsitzenden gebeten wurde, die Vorlage dahingehend zu ergänzen, dass das Referat Planen und Bauen über das Gebrauch machen dieser Änderung zu informieren hat. Der Beschluss wird um eine entsprechende Formulierung ergänzt.