TOP Ö 19: Erweiterung der Konzeption für die Erlanger Waldweihnacht auf dem Schlossplatz um ein Wichtelhaus

Zusatz: Tischauflage

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Das ergänzende Konzept der Arbeitsgemeinschaft Erlanger Weihnachtsmarkt (ArGe) vom 30.05.2014 für die Erlanger Waldweihnacht 2014 mit der Errichtung eines Wichtelhauses und den sich daraus ergebenden Änderungen wird umgesetzt.

 


Protokollvermerk:

Herr StR Kittel regt an, in 2 – 3 Jahren über eine Neukonzeption nachzudenken und neu auszuschreiben. Frau StRin Wirth-Hücking schlägt vor, auf dem Besiktas-Platz etwas zu schaffen, damit auch die übrigen Schausteller zu ihrem Recht kommen und Einnahmen generiert werden könnten. Hier wären ein Bratwurststand, ein Crepesstand und ein Kinderkarussell vorstellbar.