TOP Ö 9.1: Bau von 2 freistehenden Einfamilienhäusern mit je einer Doppelgarage, Burgbergstraße 101, Fl.-Nr. 1328/3, Az.: 2012-1126-VO

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Das gemeindliche Einvernehmen für die Bauvorhaben und die erforderlichen Befreiungen vom Bebauungsplan nach § 31 Abs. 2 BauGB werden erteilt.