TOP Ö 20: Anfragen

Ergebnis/Beschluss:

 


Protokollvermerk:

Frau StRin Lanig erklärt, dass vor einem Jahr mit der Verwaltung eine Begehung auf der Kanalbrücke von Dechsendorf nach Erlangen stattfand und dort auch mit dem Staatlichen Bauamt vereinbart wurde, die Radwegführung neu zu planen. Frau StRin Lanig bittet um Mitteilung des Sachstandes, da bisher keine Änderung erfolgte.

Herr Dr. Korda antwortet, dass eine Planung leider vom Staatl. Bauamt abgelehnt wurde. Im Rahmen eines Gesprächs mit dem Staatl. Bauamt wurde bekannt, dass die dortige Kanalbrücke zeitnah erneuert werden muss. In diesem Zusammenhang soll dann auch die Radwegeführung komplett geändert werden.

 

Herr StR Könnecke berichtet, dass an der Ampel an der Abfahrt A 73/Büchenbacher Damm ein Wegweiser auf eine Spielothek angebracht ist. Herr StR Könnecke fragt nach, ob dieser Wegweiser genehmigt wurde. Wenn nicht, bittet er um Entfernung.

 

Frau StRin Traub-Eichhorn bittet die Polizei um Zusicherung, dass Kontrollen im Wohngebiet Kornfeld künftig „nicht zu Unzeiten“ durchgeführt werden, sondern dann, wenn die Bürger bei der Polizei anrufen und mitteilen, dass die Straßen wieder einmal zugeparkt sind.