TOP Ö 15: Benennung von Straßen, Wegen und Plätzen hier: 1. Deckblatt zum Bebauungsplan Nr. 339 der Stadt Erlangen - Am Brucker Bahnhof -

Zusatz: Tischauflage

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

 

1. Die neuen Erschließungswege im Geltungsbereich des 1. Deckblattes zum  Bebau-
    ungsplan Nr. 339 werden gemäß der Anlage 1 benannt mit:


Remarweg 
und  Toblerweg

 

2. Die bestehenden Benennungen im Bebauungsplan Nr. 339 werden gemäß Anlage 1
    aufgrund der sich mit dem 1. Deckblatt ergebenden Veränderungen in ihrem Verlauf
    angeglichen. Dies betrifft die „San-Carlos-Straße“, die „Stoke-on-Trent-Straße“,
    den „Stromerweg“, den „Geuderweg“ und den „Imhoffweg“.