TOP Ö 21: Anfragen

Protokollvermerk:

1.    Der Ausländer- und Integrationsbeirat hat am 20.09.2012 beschlossen, die Stadt Erlangen zu bitten, in Stellenausschreibungen den Zusatz „oder vergleichbare Qualifikationen/Kenntnisse“ aufzunehmen. Frau Stadträtin Pfister fragt nach, ob bereits eine Stellungnahme des Personalbereiches möglich ist.
OBM/ZV teilt mit, dass dies bereits jetzt bei allen Stellenausschreibungen bei denen es möglich ist, ergänzt wird. Er sagt zu, dies auch dem Ausländer- und Integrationsbeirat mitteilen.

2.    Frau Stadträtin Pfister fragt nach dem Sachstand zum Antrag „Leichte Sprache“, der in das Arbeitsprogramm des Bürgermeister- und Presseamtes aufgenommen wurde.

3.    Frau Stadträtin Pfister fragt nach, ob bezüglich der Umsetzung des Beschlusses betreffend das Resettlement-Programm „Save me“, der im Jahr 2009 gefasst wurde, durch die Verwaltung weitere Schritte eingeleitet wurden.
Ref. V wird um Beantwortung möglichst in der morgigen StR-Sitzung gebeten.