TOP Ö 3: Aspekte zur Nutzung des Hafens Erlangen und der dortigen städtischen Liegenschaften sowie der Verkehrswege

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 7, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Der Bericht des Rechnungsprüfungsamtes vom 03.02.2012 zu den Aspekten zur Nutzung des Hafens Erlangen und der dortigen städtischen Liegenschaften sowie der Verkehrswege wird zustimmend zur Kenntnis genommen.


Protokollvermerk:

Die Ausschussmitglieder bitten den Oberbürgermeister, nach seinen Gesprächen bezüglich des Erlanger Hafens in dem zuständigen Gremium zu berichten.

Herr Stadtrat Hopfengärtner hält die Thematik für interessant und kündigt hierzu einen Fraktionsantrag der CSU-Fraktion an.