TOP Ö 11: Ausbildungskapazität 2012

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Im Jahr 2012 sollen insgesamt 29 Nachwuchskräfte zur Ausbildung eingestellt werden, davon

 

-          17 Nachwuchskräfte im Verwaltungsbereich und

-          8 Nachwuchskräfte im gewerblich-technischen/kaufmännischen Bereich

-          4 Nachwuchskräfte im feuerwehrtechnischen Dienst

 

Die notwendigen Finanzmittel für den Haushalt 2012 sind bei Referat II zum Haushalt an- bzw. nachzumelden.

 


Protokollvermerk:

Frau StRin Pfister beantragt, dass die Stadt Erlangen in Zusammenarbeit mit der GGFA zwei weitere Jugendliche ausbilden soll.
Der Antrag wird mit 5 gegen 8 Stimmen abgelehnt.