Antrag zum Arbeitsprogramm von Amt 43/ Volkshochschule: Entwicklung von niederschwelligen Medienkompetenz-Angeboten;

Betreff
Antrag zum Arbeitsprogramm von Amt 43/ Volkshochschule: Entwicklung von niederschwelligen Medienkompetenz-Angeboten;
hier: SPD-Franktionsantrag 282/2021
Vorlage
43/016/2021
Aktenzeichen
IV/43
Art
Beschlussvorlage

1.    Der Antrag 282/2021 der SPD-Fraktion wird in das Arbeitsprogramm von Amt 43/ Volkshochschule aufgenommen.

  1. Die Vorstellung des Konzepts erfolgt im dritten Quartal 2022.
  2. Der SPD-Fraktionsantrag 282/2021 vom 19.10.2021 ist damit bearbeitet.

    

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Medienkompetenz ist in den vergangenen Jahren zu einer fundamentalen Voraussetzung für gesellschaftliche und kulturelle Partizipation avanciert. Die vhs wird ihr bestehendes Angebot an Bildungsangeboten im Bereich der Medienkompetenz weiter ausweiten und gemeinsam mit weiteren Akteur*innen der Stadtgesellschaft in verschiedenen Stadtteilen platzieren. Hierbei wird der Fokus auf niederschwelligen Zugang und zielgruppenspezifische Bedarfe gelegt werden.

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Im dritten Quartal 2022 wird die Volkshochschule ihre Konzeption und Ergebnisse im Bildungsausschuss vorstellen.

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

      Zu beteiligende Dienststellen und entstehende Kosten werden ermittelt.

 

4.   Klimaschutz:

 

Entscheidungsrelevante Auswirkungen auf den Klimaschutz:

 

            ja, positiv*

            ja, negativ*

            nein

 

Wenn ja, negativ:

Bestehen alternative Handlungsoptionen?

 

             ja*

             nein*

 

*Erläuterungen dazu sind in der Begründung aufzuführen.

 

 

Falls es sich um negative Auswirkungen auf den Klimaschutz handelt und eine alternative Handlungsoption nicht vorhanden ist bzw. dem Stadtrat nicht zur Entscheidung vorgeschlagen werden soll, ist eine Begründung zu formulieren.

 

 

5.   Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel

             werden nicht benötigt

             sind vorhanden auf IvP-Nr.      

                        bzw. im Budget auf Kst/KTr/Sk       

                   sind nicht vorhanden

Anlagen:

 

Anlage_1_SPD_Fraktionsantrag_282_2021