Rahmenbedingungen für Nachtpflege

Betreff
Rahmenbedingungen für Nachtpflege
Vorlage
50/143/2019
Aktenzeichen
V/50/WM021 T.2442
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

Angebote auf Nachtpflege im teilstationären Bereich sind aufgrund der schlechten Rahmenbedingungen bundesweit kaum vorhanden.

Im Sozial-und Gesundheitsausschuss vom 13.11.2018 wurde dieses Thema diskutiert und ein steigender Bedarf erkannt. Es wurde ein Anschreiben des Oberbürgermeisters an die verantwortlichen Bundes- und Landespolitiker angeregt um ein Problembewusstsein für dieses Thema zu schaffen.

Mit Schreiben vom 17.01.2019 (siehe Anlage) wurde das Problem thematisiert und angeregt Modellprojekte zuzulassen; es wurde an folgende Stellen versandt:

  • Bundesministerium für Gesundheit
  • Bay. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
  • Bay. Städtetag
  • Spitzenverband Bund der Krankenkassen GKV

 

Antworten liegen noch nicht vor. 

 

Anlagen: Anschreiben_Nachtpflege