Eröffnung der Kunsteisfläche auf der Rollschuhbahn

Betreff
Eröffnung der Kunsteisfläche auf der Rollschuhbahn
Vorlage
52/226/2013
Aktenzeichen
I/52
Art
Mitteilung zur Kenntnis

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.


Die Eröffnung der Kunsteisfläche auf der Rollschuhbahn wird am 16. November 2013 mit einem kleinen Rahmenprogramm stattfinden.

Einladungen an die Sportvereine, politischen Vertretern, Sponsoren, etc. werden noch verschickt.


Folgende Belegungszeiten sind zunächst vorgesehen:
Dienstag und Donnerstag:   9:00 bis 12:00 Uhr auf Reservierung

Dienstag und Donnerstag: 13:00 bis 20:00 Uhr öffentlich

Samstag und Sonntag:      10:00 bis 16:00 Uhr öffentlich


Beabsichtigt ist am Dienstagabend eine Eishockeyzeit von 17:00 bis 20:00 Uhr. Dabei werden vier kleine Eishockeytore aufgestellt. Donnerstagabend wird Eislaufen bei Flutlicht angeboten.


Für den Aufsichtsdienst und die Schlittschuhausgabe werden ca. fünf geringfügig Beschäftigte zusätzlich benötigt. Diese müssen einen Erste Hilfe Kurs absolvieren. Das Sportamt hat diesbezüglich bereits mit der Feuerwehr Kontakt aufgenommen.
Zusätzlich sollen noch Ehrenamtliche für diese Aufgaben gewonnen werden.