S-Bahn im Großraum Nürnberg - Fahrradmitnahme in Multifunktionsabteilen Antrag der Fraktion GRÜNE LISTE vom 18.11.2009

Betreff
S-Bahn im Großraum Nürnberg - Fahrradmitnahme in Multifunktionsabteilen Antrag Nr. 279/2009 der Fraktion GRÜNE LISTE vom 18.11.2009
Vorlage
31/041/2010
Aktenzeichen
III/31/KJD 2632
Art
Beschlussvorlage

Die Vereinbarung zwischen BEG (Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH) und DB Regio wird zur Kenntnis genommen. Der Antrag Nr. 279/2009 der Fraktion GRÜNE Liste vom 18.11.2009 ist damit abschließend bearbeitet.

1.   Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

In allen S-Bahn-Zügen auf der Strecke Nürnberg - Erlangen - Bamberg sollen Mehrzweckabteile zur Fahrradmitnahme zur Verfügung stehen.

 

2.   Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Laut BEG wurde mit DB Regio eine Vereinbarung geschlossen, dass in den geplanten Vier-Waggon-Zügen jeweils zwei Mehrzweckabteile eingebaut werden. Der Anregung wird damit gefolgt.

 

3.   Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

 

 

4.      Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Keine finanziellen Aufwendungen erforderlich

 

Investitionskosten:

bei IPNr.:

Sachkosten:

bei Sachkonto:

Personalkosten (brutto):

bei Sachkonto:

Folgekosten

bei Sachkonto:

Korrespondierende Einnahmen

bei Sachkonto:

Weitere Ressourcen

 

 

Haushaltsmittel sind auf IPNr.:       bzw. im Budget vorhanden!

 

Anlagen:
Antrag Nr. 279/2009 der Fraktion GRÜNE LISTE vom 18.11.2009