Änderung Kanalerneuerungs- / Sanierungsprogramm Wirtschaftsjahr 2010

Betreff
Änderung Kanalerneuerungs- / Sanierungsprogramm Wirtschaftsjahr 2010
Vorlage
E-1/2/003/2010
Aktenzeichen
VI/EBE/2/4/AKA
Art
Beschlussvorlage

Der Bauausschuss/Werkausschuss für den Entwässerungsbetrieb beschließt die aufgezeigten Änderungen des Kanalerneuerungs-/Sanierungsprogrammes Wirtschaftsjahr 2010 gemäß DA Bau.

Der Entwässerungsbetrieb wird beauftragt, die Maßnahmen auszuschreiben und im Jahr 2010 durchzuführen.

 

1.    Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Erhaltung der Standfestigkeit und Funktionsfähigkeit von öffentlichen Kanälen.

 

 

2.    Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Berücksichtigung der Ausbauplanungen in der Goethestraße und der Bayreuther Straße durch Amt 66.

 

3.    Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Sanierung von 2 zusätzlichen Haltungen in der Lazarettstraße und 4 Haltungen in der Bayreuther Straße.
Verschiebung der Kanalerneuerungen in der Fahrstraße und Obere Karlstraße, sowie der Sanierung in der Harfenstraße nach 2011.

 

4.    Ressourcen
(Welche Ressourcen sind zur Realisierung des Leistungsangebotes erforderlich?)

Die Aufwendungen sind im Rahmen des Wirtschaftsplanes gedeckt.
Eine Erhöhung der Kosten durch die Änderung erfolgt nicht.

 

Anlagen:        Sachbericht