Prüfung Buchführung

Betreff
Prüfung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung nach der Umstellung auf Doppik
Vorlage
14/001/2010
Aktenzeichen
OBM/14/SKA-2816
Art
Beschlussvorlage

Der Prüfungsbericht des Rechnungsprüfungsamtes vom 10.02.2010 über die Prüfung der Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung nach der Umstellung auf Doppik wird zustimmend zur Kenntnis genommen.

1.      Ergebnis/Wirkungen
(Welche Ergebnisse bzw. Wirkungen sollen erzielt werden?)

Mit der Beratung und Beschlussfassung im Rechnungsprüfungsausschuss wird der Prüfungsbericht verbindlich.

 

2.      Programme / Produkte / Leistungen / Auflagen
(Was soll getan werden, um die Ergebnisse bzw. Wirkungen zu erzielen?)

Die ordnungsgemäße Buchführung wurde schwerpunktmäßig für das Jahr 2009 überprüft. Hierfür wurden Belege und Buchungsvorgänge aus der Buchhaltungssoftware NSK (New System Kommunal) einschließlich der zahlungsbegründenden Unterlagen herangezogen.

 

Die Stadtkämmerei ist angehalten, die Prüfungsfeststellungen auszuwerten und umzusetzen.

 

3.      Prozesse und Strukturen
(Wie sollen die Programme / Leistungsangebote erbracht werden?)

Steht im pflichtgemäßen Ermessen der Stadtkämmerei.

 

Anlagen: