TOP Ö 18: Aufsichtsratsbestellung GEWOBAU

Beschluss: angenommen mit Änderungen

Abstimmung: Ja: 51, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Der Beschluss des Erlanger Stadtrats Nr. 13-2/314/2020 vom 14.05.2020 „Besetzung der Stadtratsausschüsse und Bestellung von Stadtratsmitgliedern als Vertreter/Vertreterinnen der Stadt Erlangen in sonstigen Gremien“ wird wie folgt konkretisiert:

 

Die Vertretung der Stadt Erlangen wird beauftragt, in den Aufsichtsrat der GEWOBAU Erlangen GmbH und der GEWOBAU Beteiligungsgesellschaft mbH Herrn Dr. Philipp Dees für die SPD (1 Sitz) und Herrn Bürgermeister Jörg Volleth für den Aufsichtsratsvorsitz zu wählen.

 

 


Protokollvermerk:

Herr berufsm. StR Beugel ergänzt den zweiten Satz des Beschlusstextes wie folgt:

 

Die Vertretung der Stadt Erlangen wird beauftragt, in den Aufsichtsrat der GEWOBAU Erlangen GmbH und der GEWOBAU Beteiligungsgesellschaft mbH Herrn Dr. Philipp Dees für die SPD (1 Sitz) und Herrn Bürgermeister Jörg Volleth für den Aufsichtsratsvorsitz zu wählen.