TOP Ö 21.4: Arbeitsprogramm Amt 13 - Information zu Beratung im Bereich LGBTI*/SOGI; hier: Antrag Nr. 180/2019 der SPD

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

Das Büro für Chancengleichheit und Vielfalt/Diversity und Antidiskriminierungsberatung entwickeln mit Fliederlich in Kooperation mit anderen Fachdienststellen neue Formate und Werbestrategien zum Beratungsangebot von Fliederlich und für den Aspekt LSBTI*/SOGI in der Antidiskriminierungsberatung.

Damit ist der Antrag 180/2019 der SPD-Fraktion abschließend bearbeitet.